Menschlich, tolerant, konfessionsfrei – der humanistische Verband Berlin-Brandenburg e.V. ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Über 1000 Kolleg_innen sind bereits dabei. Sie bald auch?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Wir suchen zum 01.09.2017 oder später

eine/n Einsatzleiterin/Einsatzleiter  für unseren Mobilitätshilfedienst

in Teilzeit mit 30 Stunden, unbefristet.

Der Mobilitätshilfedienst in Berlin-Mitte unterstützt ältere, chronisch kranke und in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen, die ohne fremde Hilfe ihre Wohnung nicht mehr oder nur noch schwer verlassen können. Unsere Mitarbeiter_innen begleiten Senior_innen zu Einkäufen, Spaziergängen, usw. Weitere Informationen finden Sie unter http://mobilitaetsdienst.hvd-berlin.de

 Wir bieten:

eine Vergütung nach Haustarif, Gruppe 6 in Teilzeit mit 30 Stunden, unbefristet, Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung,  Jahresprämie ab dem 1. Beschäftigungsjahr, Kinderzuschläge und die Tätigkeit bei einem Träger mit weltlich-humanistischem Profil.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Planung und Koordination der Einsätze/Terminabstimmungen
  • Klientenneuaufnahme/Hausbesuche/Kontaktpflege
  • Telefonische Kontaktpflege mit MA/Klienten
  • Anlaufstelle bei Beschwerden/Kriseninterventionen
  • ggf. Gremienarbeit/Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung bei Organisation der Zusatzangeboten

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Organisationstalent/hohe Flexibilität
  • sehr gute PC-Kenntnisse (word, Excel, Access)
  • hohe Belastbarkeit/gutes Zeitmanagement
  • Teamfähigkeit/Durchsetzungsvermögen/freundliches Auftreten
  • hohe soziale Kompetenz/Konfliktfähigkeit

 Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 03.09.2017  zu richten an:

HVD Berlin-Brandenburg e.V.

Abt. Soziales, z.Hd. Erik Ball

Wallstr. 61-65

10179 Berlin

Oder via Mail an:bewerbung.gessoz@hvd-bb.de (maximal 5 MB in einer PDF Datei)

(Bei gewünschter Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir, einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizulegen anderenfalls werden die Unterlagen nach 5 Monaten vernichtet.)

Bei Fragen zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an Frau Sonja Möser, Tel. 613 904 95

Bewerber_innen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

 

Bitte bewerben Sie sich online in unserem Bewerbungstool

Weitere Informationen zu Stellenangeboten des Humanistischen Verbands Deutschlands, Verband Berlin-Brandenburg

Der Humanistische Verband Deutschlands -
Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.
ist Mitglied: