Der Humanistische Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e.V. sucht für den weiteren Auf- und Ausbau der Sozialstation "Die Brücke" Tempelhof (Friedrich-Wilhelmstraße 59) ab sofort:

 

Pflegefachkräfte (m/w) in Teil- oder Vollzeit

Menschlich, tolerant, konfessionsfrei – der humanistische Verband Berlin-Brandenburg e.V. ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Über 1000 Kolleg_innen sind bereits dabei. Sie bald auch? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Die Sozialstation übernimmt Pflege, Beratung und Betreuung von kranken, hilfe- oder pflegebedürftigen Menschen, die in ihrem vertrauten Umfeld bleiben wollen. Die Mitarbeiter_innen arbeiten für einen geregelten und sinnvollen Alltag ihrer Betreuten. Weitere Informationen finden Sie unter www.sozialstation-bruecke.de

Wir bieten

  • Eine Vergütung nach Haustarif, Gruppe 7 (Tarif des Humanistischen Verbandes)
  • Weihnachtsgeld ab dem 1. Beschäftigungsjahr
  • Urlaubsgeld
  • Kinderzuschlag
  • Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung
  • Arbeiten in und mit einem überschaubaren und erfahrenen Team
  • Eine sehr gute Arbeitsatmosphäre
  • Touren die eine ganzheitliche Pflege zulassen
  • Eine Tätigkeit bei einem Träger mit weltlich -humanistischem Profil

Aufgaben

  • Häusliche Krankenpflege (Grund- und Behandlungspflege) in ambulanten Touren und Wohngemeinschaften
  • Fachgerechte Dokumentation der erbrachten Leistungen, selbständige Evaluation der Pflegeplanungen
  • Ansprechpartner_in für Mitarbeiter_innen der Hauspflege

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft (Gesundheits- und
    Krankenpfleger_in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger_in, examinierte Altenpfleger_in)
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • Freude, Offenheit und Einfühlungsvermögen
  • Führerschein Kl. B

Kontakt

Für die Beantwortung auftretender Fragen stehen Ihnen die Pflegedienstleitungen und Frau Kathleen Stahn unter der Nummer 030 710968-52 gerne zur Verfügung.

Bewerbungen, die eine fundierte Beurteilung der Eignung ermöglichen, werden  erbeten an:

Humanistischer Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e. V.

Abteilung Soziales z.Hd. Erik Ball

Wallstr. 65

10179 Berlin

Oder via Mail an:

bewerbung.gessoz@hvd-bb.de(maximal 5 MB in einer PDF Datei)

Bitte bewerben Sie sich online in unserem Bewerbungstool

Weitere Informationen zu Stellenangeboten des Humanistischen Verbands Deutschlands, Verband Berlin-Brandenburg

Der Humanistische Verband Deutschlands -
Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.
ist Mitglied: